• de
  • en
Kommunikation in Deutschland

So kommunizieren Unternehmen in Deutschland

Kommunikation – der Austausch von Informationen über verschiedene Wege. Ein Prozess ohne den Unternehmen nicht mehr überleben würden. Doch welche Kommunikationskanäle werden aktuell eigentlich von Unternehmen präferiert? Hier gibt’s eine kurze Übersicht.

 

von Kathrin Drechsler
Sen. Communication Manager & CMO /
Campaigns & Media Partnerships Evernine Group

 

Kommunikation im Unternehmensalltag – darauf kann man heute nicht mehr verzichten. Doch wie kommunizieren deutsche Unternehmen eigentlich und welche Kanäle nutzen sie für ihre interne und externe Kommunikation? Der Branchenverband bitkom hat 1.106 Unternehmen ab 20 Mitarbeitern in Deutschland untersucht und kam zu folgendem Ergebnis.

 

Im kürzlich veröffentlichten Bitkom Digital Office Index 2018 geht hervor, dass das Festnetz-Telefon und die E-Mail die beiden Kommunikationskanäle sind, die von deutschen Unternehmen am häufigsten genutzt werden. Deutlich auf dem absteigenden Ast ist das Faxgerät: 62 Prozent der befragten 1.106 Unternehmen verwenden es noch (sehr) häufig zur internen oder externen Kommunikation – vor zwei Jahren waren noch 17 Prozentpunkte mehr. Immerhin, im Vergleich mit Messengern oder sozialen Netzwerken steht das Fax noch ganz gut da, wie die Grafik von Statista zeigt.

 

Diese Kommunikationskanäle nutzen deutsche Unternehmen. Quelle: statista

 

 

Dieser Beitrag basiert auf einem Artikel von statista.

Quelle Titelbild: iStock / Martin Dimitrov