• Deutsch
A Call for Optimism

A Call for Optimism – The 2020 48FWRD Festival

Die aktuelle Situation verlangt einiges von uns ab. Optimismus ist nun wichtiger als je zuvor. 48forward organisiert am 29. April einen „Virtual Call for Optimism“ in Form einer Online-Konferenz mit spannenden Themen zur aktuellen Krise & internationalen Speakern.

Unser Partner 48forward veranstaltet am 29. April 2020 eine ganztägige Online-Konferenz zum Thema „A Call For Optimism„. Bereits vergangenes Jahr haben die Veranstalter dieses Thema als Main-Theme für das diesjährige 48forward-Festival festgezurrt und hätten nie gedacht, dass es heute so elementar wichtig sein würde. Da das Festival nicht wie geplant Ende April stattfinden kann, planen sie nun am 29. April einen Virtual Call For Optimism, eine ganztägige Online-Konferenz, die live gestreamt wird und sich mit technologischen, gesellschaftlichen und gesundheitlichen Trends sowie deren Auswirkung auf verschiedene Lebens- und Wirtschaftsbereiche beschäftigen wird.

👉 Im Fokus des Festivals stehen diese Themen:

  • Planet & Environment
  • Society & Politics
  • Healthcare

 

Auf der virtuellen Bühne werden insgesamt 30 Speaker und Panelists aus der ganzen Welt auftreten. Darunter renommierte Namen, wie Prof. Dr. Karl Lauterbach, Prof. Marc Lipsitch sowie Audrey Tang, die Digital Ministerin von Taiwan.

Alle Infos und die Möglichkeit zur Registrierung gibt es unter: https://virtual.optimism.do

 

Quelle Titelbild: 48forward Festival.