Was McKinsey, Accenture und Co. zur Digitalisierung nicht sehen wollen

Wenn Sie derzeit damit beschäftigt sind, Ihr Unternehmen zu digitalisieren, sind Sie grundsätzlich auf dem richtigen Weg. SAP Hana, IBM Watson, Microsoft und Co. und entsprechende Strategie-, Prozess- und Technologieberatungen sind hier ein logischer und richtiger Schritt. Doch wie große Agenturen Ihre Kommunikationsstrategie angehen, ist nicht immer sinnvoll oder gar zielführend. Wir zeigen Geschäftsführern und Top Managern, welche Prozesse sie bei der Digitalisierung in ihrem Unternehmen beachten sollten.

von Kathrin Eubisch, CMO und Content Marketing Managerin Evernine Group

Sie sind auch im Vorstand eines Unternehmens oder Geschäftsführer und haben das Gefühl, dass zu viel Geld und Ressourcen verschwendet werden, weil Sie bei Ihrer Unternehmenskommunikation auf veraltete Strukturen setzen?

Das ist ein großes Problem, denn so gut wie immer stehen allein Technologien und Prozesse im Fokus. Doch neue Technologien und damit verbundene Prozesse sind nur eine Seite der Medaille. So lassen sich Prozesse sicherlich verbessern, die Produktion effektiver gestalten, Logistik optimieren oder auch die interne Kommunikation und auch das Marketing verbessern.

Ein Faktor, den die meisten Unternehmen dabei aber vernachlässigen ist, dass heute jeder Mitarbeiter auch im privaten Umfeld von der Digitalisierung mitgerissen wird, und damit Zugang zu so gut wie allen Kommunikationsmitteln und Medien hat. Das bedeutet: Heute ist im Gegensatz zu früher jeder Mitarbeiter ein wichtiger Kommunikator im Unternehmen – nicht nur PR, Vertrieb, Marketing (oft in diversen obskuren Abteilungen), HR und die Geschäftsführung bzw. Vorstände.

Was die Digitalisierung für Ihre Unternehmenskommunikation bedeutet und wie Sie künftig erfolgreich mit Kommunikationsberatungen zusammenarbeiten, erfahren Sie im folgenden Beitrag auf mybusinessfuture.com.

Quelle Titelbild: Evernine



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Details ansehen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen